Tereza Vaculinova, Czech Republic / September 2008


Ich werde immer auf mein Praktikum bei Heskia-Hacmun im September 2008 als einzigartige Chance zurückblicken, die mit aufregenden sozialen und kulturellen Erfahrungen gefüllt war. Während meines Praktikums bei dieser jungen und dynamischen Kanzlei durfte ich an einer Vielzahl von Projekten und Veranstaltungen teilnehmen, welche alle von einem motivierten Team organisiert wurden.

Als tschechischer Anwalt wollte ich mich unbedingt mit der interessanten juristischen Arbeit in einer israelischen Kanzlei befassen. Das freundliche Team hat mich schnell willkommen geheißen und in verschiedene komplexe Projekte eingebunden. Ich konnte eng mit meinen israelischen Kollegen zusammenarbeiten, wo wir Fachkenntnisse in einer Vielzahl von Tätigkeitsbereichen verglichen und austauschten.

Ich war beeindruckt von der reibungslosen Zusammenarbeit der Mitarbeiter und ihrer insgesamt herzlichen und freundlichen Art. Die Gelegenheit, an einer Anhörung vor einem israelischen Gericht teilzunehmen, erlaubte mir, das israelische und tschechische Rechtssystem sowie ihre rechtlichen Verfahren zu vergleichen. Ich durfte auch an einer Konferenz der deutsch-israelischen Juristenvereinigung teilnehmen, wo ich viele interessante Leute kennengelernt habe.

Neben den herausfordernden juristischen Aufgaben, die mir übertragen wurden, konnte ich einige großartige Chancen nutzen, um zu reisen und die vielfältige Kultur von Tel Aviv zu genießen. Die lebendige gesellschaftliche Seite der Kanzlei, das großartige Nachtleben, die fabelhaften Strände, die abwechslungsreiche Küche sowie die Menschen, die die einzigartige Atmosphäre dieser wundervollen Stadt ausmachen, haben meinen Aufenthalt unvergesslich gemacht.

Ich hatte das Glück, Teil eines Teams von Anwälten zu sein, die auch das Leben genießen können. Heskia-Hacmun ist wirklich ein Teil des sozialen Gefüges der Stadt. Sie ist beteiligt an den verschiedensten gesellschaftlichen Veranstaltungen, von der Veröffentlichung eines Kinderbuchs (welches von einem der Partner geschrieben wurde!!) bis zur Teilnahme an den angesagtesten Partys in Tel Aviv.

Mein Praktikum bei Heskia-Hacmun hat mich wirklich inspiriert und ich würde die Erfahrung sowohl Praktikanten als auch jungen Anwälten empfehlen, die einen Einblick in das israelische Rechtssystem erhalten und das blühende kulturelle Leben von Tel Aviv erleben möchten.

Ich möchte mich noch einmal bei allen für diese großartige Zeit bedanken.