Das Heskia-Hacmun art project fördert Kunst im Rahmen einer Dienstleistung für die Gemeinschaft und für eine bessere israelische Gesellschaft.

Jedes Jahr sind Künstler eingeladen, ein Originalkunstwerk von sich vorzustellen, das sich an das ausgewählte Thema anlehnt. Die teilnehmenden Kunstgegenstände schaffen ein interessantes Mosaik mit einer freien künstlerischen Perspektive zum jeweils ausgewählten Thema. Das Kunstwerk des Künstlers, dessen Werk ausgezeichnet wird, dient als Motiv der Neujahrskarte, die an Tausenden innerhalb Israels und weltweit versendet wird.

Im Laufe der Jahre nahmen hunderte von Künstlern teil. Dabei war eine Vielzahl von israelischen Künstlern vertreten, deren Werke ihren Weg in Museen, auf öffentliche Plätze als auch in lokale und internationale Sammlungen gefunden haben. In all den Jahren wurden Ausstellungen als Events von angesehenen Kuratoren durchgeführt und die Auswahl der ausgezeichneten Werke erfolgte durch eine Jury.

Weitere Infos finden Sie auf dem englischen Teil unserer Website.

The Heskia-Hacmun art project encourages original creation and artwork for a better Israeli society.For more than a decade, the Heskia-Hacmun art project has initiated ventures, exhibitions and events with various artists and creators. The project promotes painters, photographers and artists whose works of art have been presented in exhibitions, museums and private collections.Each year, artists and creators are invited to present original pieces inspired by a chosen theme. Select works of art are also printed on New-Year’s greeting cards that are sent around the globe.Over the years, the following themes were chosen and presented:

Fotos von vergangenen Events