Gesellschafts- & Wirtschaftsrecht


Die Kanzlei Heskia-Hacmun bietet Rechtsberatung für Unternehmen in Rechtsangelegenheiten aller Art im Zusammenhang mit Israel. Die Tätigkeiten werden mit einem systematischen Blick auf das Geschäft des Mandanten und aus seiner Perspektive durchgeführt, um seine Ziele zu verwirklichen. Der Service umfasst Beratung in Gründungs- und Organisationsangelegenheiten, bei Verträgen und Kooperationsvereinbarungen sowie Internationalen Transaktionen.

Umgang mit Investitionsvereinbarungen, Ausgabe von Aktienkapital, Gründungsvereinbarungen, Erstellung von Optionsplänen und damit zusammenhängenden Vereinbarungen. Umgang mit Aktionärsverträgen, Arbeitnehmerangelegenheiten und Subunternehmern, Joint Ventures, Franchise-Vereinbarungen, Vertriebs- und Handelsvertretungen. Außerdem Regulierung und Zertifizierung von Unternehmensaktivitäten in Israel.

Vertretung beim Verkauf und Kauf von Kapitalgesellschaften. Reorganisation von Kapitalgesellschaften, Liquidationen, Krisenbewältigung und Rechtsschutz. Verfallserklärungen und Materialisierung von Bürgschaften. Vertretung bei gesellschaftsrechtlichen Klagen und Verfahren. Vertretung in Fragen der Genehmigung und Regulierung sowie im Bereich Kartellrecht.

Die Kanzlei vertritt ausländische und internationale Mandanten und handelt als vertrauenswürdiger Vertreter für ihre Geschäfte in Israel. Zu den Kunden der Kanzlei gehören Banken, Finanzkonzerne und Versicherungsgesellschaften. Die Kanzlei vertritt auch Unternehmen aus den Bereichen Telekommunikation, Medien und Technik sowie Industrie- und Handelsunternehmen. Die Kanzlei verfügt über besondere Kenntnisse im Bereich des geistigen Eigentums.

Benötigen Sie weitere Informationen? Kontaktieren Sie uns hier, wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.